Die Kommunale Informationsdienste Magdeburg GmbH (KID) ist der führende kommunale IT-Dienstleister aus Sachsen-Anhalt, der aus der Verwaltung hervorgegangen ist, sich in der Verwaltung auskennt und die kommunalen Prozesse versteht. Die Gesellschaft besitzt ein leistungsfähiges und modernes Rechenzentrum. Unsere Kunden sind im Wesentlichen Gemeinden, Städte und Landkreise im Land Sachsen-Anhalt.

 

Die KID Magdeburg bietet zum Wintersemester 2023/2024 ab dem 01.10.2023 einen Studienplatz in dem dualen Studiengang

 

Vermessung und Geoinformatik
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

 

in Kooperation mit der Hochschule Anhalt in Dessau. Das Studium endet nach 7 Semestern mit dem Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.).

 

Aufbau und Inhalte des Studiums

 

Der dreieinhalbjährige duale Studiengang findet in Kooperation mit der Hochschule Anhalt (Campus Dessau) statt. Es handelt sich um ein Studium mit vertiefter Praxis. Neben der Immatrikulation an der Hochschule als Student im Studiengang Vermessung und Geoinformatik wird eine Ausbildungsvereinbarung mit der KID Magdeburg GmbH abgeschlossen.

 

In der Vorlesungsphase findet der Unterricht auf dem Campus Dessau statt. Dieser beinhaltet den Umgang mit moderner Mess- und Computertechnik zur Erfassung, Verwaltung, Analyse und Präsentation von Geoinformationen.

 

In den Praxisphasen während der vorlesungsfreien Zeit lernen Sie bei uns Ihr künftiges Aufgabenfeld kennen:

  • Mitarbeit bei der Betreuung verschiedener geographischer Informationssysteme
  • gemeinsame Bearbeitung von Projekten mit den städtischen Fachämtern (Stadtplanungsamt, Vermessungsamt, Tiefbauamt) zur Erweiterung der Funktionalitäten des geographischen Informationssystems der Landeshauptstadt Magdeburg

Weitere Informationen zum Studium finden Sie auf den Seiten der Hochschule Anhalt: https://www.hs-anhalt.de/nc/studieren/orientierung/studienangebot/detail/vermessung-und-geoinformatik-bachelor-of-engineering.html

 

Voraussetzungen

  • Abitur bzw. eine Hochschulzugangsberechtigung nach § 27 des Hochschulgesetzes Sachsen-Anhalt
  • Technikbegeisterung sowie gute bis sehr gute Leistungen in MINT-Fächern(Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik)
  • Gutes Verständnis für kartographische Sachverhalte, Geographie
  • Zuverlässigkeit, Kommunikationsbereitschaft und Kundenorientierung
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Hohe Motivation, Leistungsbereitschaft, schnelle Auffassungsgabe

Wir bieten Ihnen

  • Eine umfassende und fundierte Ausbildung im Bereich geographische Informationssysteme und Vermessung
  • Ein angemessenes Studienentgelt
  • Eine attraktive Arbeitsumgebung mit moderner Ausstattung im Zentrum von Magdeburg mit bester Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.

Sie sind interessiert?

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung im PDF-Format, die Sie hier bis zum 31.08.2023 einreichen können.

 

Für weitere Informationen zum Studienplatz können Sie sich auch direkt an Fr. Birgit Gerlach wenden (0391/24464-158 bzw. birgit.gerlach@kid-magdeburg.de).